Archiv der Kategorie: Mainzer Weihnachtsmarkt

Alle Jahre wieder lockt der Glühwein

Leuchtende Lichter, Zimtgeruch in der Luft und kalte Nasen- seit dem 29.11.2018 ist es nun auch in Mainz wieder so weit: der Weihnachtsmarkt ist einmal wieder in vollem Gange. Unter den lauten Stimmen der Menschenmenge, den warmen Düften der Stände tummeln sich hunderte Studenten auf der Suche nach Entspannung, Spaß und einer Sache: dem besten Glühwein des Jahres. Doch wo soll man da nur anfangen und erst recht wo aufhören? Der Antwort dieser Frage auf der Spur hat sich eine Gruppe von Studenten auf den Weg gemacht und die verschiedenen Stände erkundet.

Das Angebot: beinahe unendlich, die Aufgabe: angenommen.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Zwischen Glitzer, Kitsch und Nostalgie

Es gibt viele Menschen, die sich beschweren, wenn im November in den Supermärkten die Schoko-Nikoläuse stehen und die erste Weihnachtsdeko ausgepackt wird. Andere freuen sich dann schon auf die kommende Weihnachtszeit. So auch Elmar Friederichs. Der 38-Jährige ist Leiter des größten Stands auf dem Mainzer Weihnachtsmarkt. Auf 75m² Verkaufs- und weiteren 75m² Lagerfläche, kann man bei Käthe Wohlfahrt alles kaufen, was das Dekoherz begehrt. Weiterlesen

Weihnachtsmarkt: Wiesbaden und Mainz im Vergleich – Team Mainz

 

Willkommen auf dem Mainzer Weihnachtsmarkt!

Es ist wieder soweit! Überall in den Innenstädten heißt es „Willkommen auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt“. Von Glühweinspezialitäten über Handwerkskunst bis hin zu diversen kulinarischen Spezialitäten gibt es eine Menge zu sehen und auszuprobieren. Wir haben uns genauer umgeschaut, um eines zu beweisen: Mainz ist schöner als Wiesbaden! Wir nehmen euch mit auf eine kleine Tour über den Mainzer Weihnachtsmarkt 2018.

Weiterlesen

Der alljährliche Weihnachtsmarktbesuch – Freude oder Leid?

Man sehnt ihn fast ein Jahr lang herbei, fiebert dem Aufbau entgegen und nun ist es soweit: Der alljährliche, seit 200 Jahren bestehende Weihnachtsmarkt am Dom hat wieder eröffnet und läutet somit die Weihnachtszeit in Mainz ein. Doch wer kennt es nicht, kaum war man einmal da, weicht der traumhafte Geruch nach Glühwein und Gewürzen sowie der Schein des Lichterzeltes dem ständigen Gedrängel der Menschenmassen und teilweise ewigen Anstehen an den Ständen.

Doch muss das sein?

 

Wir haben uns auf die Suche nach alternativen Weihnachtsmärkten in Mainz gemacht, an denen der Genuss vorweihnachtlicher Stunden auch ohne negative Erfahrungen möglich ist.

Weiterlesen

Glühweinreport 2014 

Eine Rundreise

page1image21488

Julia: Mit weißem Glühwein auf dem Mainzer Weihnachtsmarkt

Unsere Redaktion testete das heißeste Getränk der Jahreszeit:  Den Glühwein.

Julia war auf dem Mainzer Weihnachtsmarkt und hat fleißig Glühwein getrunken. Ihr geheimer Favorit ist der weiße Glühwein von dem Stand „Feuerzauber“ inmitten des Marktplatzes vor dem Dom. Für 2,50€, nur einem Euro Pfand und einer netten Bedienung  bekomme man einen leckeren Glühwein. „Bei einem so guten Preis- Leistungs- Verhältnis kann der Weihnachtsmarkt ja nur Spaß machen“ meint Julia. Der Stand biete zudem nicht nur Glühwein an, sondern auch eine Vielfalt an anderen Getränken, wie heißen Apfelwein, Lumumba und Schnäpse. Da ist für jeden etwas dabei.

Nicht überzeugen konnte der Glühwein, den Vanessa getestet hat.

Weiterlesen