Archiv der Kategorie: Auslannd

Mit Wenig Viel Kreieren – Jain

 

Die junge Sängerin, Jain (Jeanne Louise Galice) (26), nutzt ihr Leben und die Eindrücke, die sie im Ausland gesammelt hat um einen einzigartigen Klang mit ihrer Musik zu kreieren. Alleine mit ihrer Gitarre und ihrem Laptop ausgestattet, reist sie durch die Welt und schreibt neue Lieder.

Im Jahre 2008 schreibt sie mit 16 Jahren ihren ersten Song und veröffentlicht kurze Zeit später „Come“ über ihren MySpace-Account. Der Upload ist ihr Start in das Musikbusiness. Die junge Französin, die die meiste Zeit ihres Lebens im Kongo verbracht hat, findet ihren Weg über das Internet in die französischen und belgischen Charts. Weiterlesen

Advertisements

Silvester „around the world“ – Wie feiern denn die Anderen?

Von Pauline Deichelmann

Silvester ist eins der wenigen Feste, die fast überall auf der Welt zum gleichen Tag gefeiert werden. Doch wie genau feiert die Welt? Welche unterschiedlichen Sitten und Bräuche gibt es.

In Italien ist rote Unterwäsche zu Silvester ein Muss. Sie steht für Glück und Erfolg im Neuen Jahr. Es werden nach Weihnachten sogar extra die Regale der Kaufhäuser umgeräumt um auf die große Nachfrage an roter Wäsche vorbereitet zu sein. Zu essen gibt es traditionell Schweinshaxe mit Linsen. Auch das soll im nächsten Jahr Glück und Gesundheit bringen. Aber auch in den USA wird zum Jahreswechsel gerne Linsen oder Linsensuppe gegessen. Dahinter steckt der Gedanke, dass die Linsen Geldmünzen ähneln und somit Reichtum versprechen.

Weiterlesen