Archiv der Kategorie: Gruppe 1

Was ist ein Schiedsrichter im Tennis?

Jeder, der an einen Schiedsrichter denkt, hat sofort das Bild eines Bundesligaschiedsrichters vor Augen. Im Tennis werden aber keine gelben und roten Karten verteilt, wie es im Fußball üblich ist. Dort kommt der Schiedsrichter nur hinzu, wenn sich die Spieler nicht einig sind und entscheidet, wem der Punkt zugesprochen wird. Er verteilt auch im Ernstfall Verwarnungen. Die Ausbildung zum Oberschiedsrichter verteilt sich auf mehrere Ausbildungsgänge. Weiterlesen

Advertisements

Kein BAföG! Was nun?-Die viel zu selten genutzte Chance auf ein Stipendium.

Sich selbst ein Studium zu finanzieren ist sehr schwer. Gerade in der Prüfungsphase hat man als Studierender wichtigeres zu tun, als in einem Modegeschäft die Kisten auszupacken oder im Supermarkt Regale einzuräumen. Doch welche Möglichkeiten gibt es noch, wenn man kein BAföG vom Staat bekommt? Ein Stipendium wäre da die ideale Lösung. Monatlich einen Zuschuss von ca. 350 € zu bekommen und das am Ende des Studiums noch nicht einmal zurückzahlen müssen klingt fast wie ein Traum. Womit man aber eher Einser-Abiturienten und „Streberstudenten“ in Verbindung bringt, ist heutzutage für jeden Student eine tolle Möglichkeit, sein Studium zu finanzieren. (und das auch mit nur einem mittelmäßigen Abitur) Weiterlesen

Pendeln – Ein Blick hinter die Kulissen

Immer mehr Leute pendeln zwischen ihrer Arbeit und ihrem Heimatort. Doch was tun Pendler in dieser Zeit? Und was sind ihre Gründe zwischen diesen zwei Orten hin und her zu fahren? Hier wurden einige Menschen aus dem Umkreis Mainz zu diesem Thema befragt. Weiterlesen

„Ich bin ein wenig enttäuscht“ vom Tag der offenen Tür

Bei guten Wetter öffnet die Johannes Gutenberg-Universität Mainz am 30. Januar 2018 ihre Pforten für zukünftige Studenten. Es werden tausende Studenten aus Rheinlandpfalz und Hessen erwartet. Unter ihnen auch die 18-jährige Sabine aus Frankfurt, die nach einem FSJ in Großbritannien gerne Erziehungswissenschaften studieren möchte. Ich habe sie über den Campus begleitet und ein paar Fragen gestellt. Weiterlesen

Ein großes Bisschen Wohnen in Hechtsheim

photo5409047994466150600Hechtsheim. Wie jeden Mittwoch und Freitag spürst du wieder den dröhnenden Bass der Wohnheimsbar unter deinen Füßen. Heute feiern sie den Beginn der Klausurenphase. Bis 2 Uhr nachts wird einem hier der Schlaf geraubt, wenn du deine Träume nicht dem Beat anpasst. Doch die einfachere Methode, sich nicht aufzuregen, ist immer noch, den Weg nach unten zu wagen und in der kleinen Bar mit den Mainzer Studierenden zu feiern. Weiterlesen