Archiv des Autors: janiha

Was ist ein Schiedsrichter im Tennis?

Jeder, der an einen Schiedsrichter denkt, hat sofort das Bild eines Bundesligaschiedsrichters vor Augen. Im Tennis werden aber keine gelben und roten Karten verteilt, wie es im Fußball üblich ist. Dort kommt der Schiedsrichter nur hinzu, wenn sich die Spieler nicht einig sind und entscheidet, wem der Punkt zugesprochen wird. Er verteilt auch im Ernstfall Verwarnungen. Die Ausbildung zum Oberschiedsrichter verteilt sich auf mehrere Ausbildungsgänge. Weiterlesen

Advertisements

Das kleine Dorf in der Vorderpfalz

Wappen von Fußgönheim

Fußgönheim ist ein kleines Dorf im Rhein-Pfalz-Kreis in der Vorderpfalz. Es gehört mit seinen 2680 Einwohnern (Stand: 31.12.2017) zur Verbandsgemeinde Maxdorf, die rund 7 Kilometer westlich von der Stadt Ludwigshafen entfernt liegt.

Weiterlesen

Der ehrgeizige und bodenständige Tennisprofi

Angelique Kerber

Der Ball im Aus, Angelique Kerber lässt sich fallen. Sie weiß, sie hat es geschafft, sie hat ihren ersten Grand Slam Titel gewonnen. Sie besiegte in einem packenden Finale Serena Williams (USA) in drei Sätzen mit 6:4 3:6 und 6:4. Die Freudentränen kommen hervor und sie rennt zu aller erst zu ihrem Team, um ihren Trainer Torben Beltz und ihrer Familie.

Am 30.Januar 2016 streckte die nächste deutsche Tenniskönigin in Melbourne (AUS) den Pokal in die Luft. Angelique Kerber war die erste Deutsche, nach Steffi Graf, die einen Grand-Slam Titel gewann und sich danach als Nummer eins der Welt nennen durfte. Die Tennisfans wussten, dass das erst der Anfang eines großen Tennisjahres war. Zur Motivation schließt sie bei jedem Turnier eine Wette mit ihrem Trainer ab. Nach ihrem Sieg sprang sie mit ihm und dem deutschen Eurosport Kommentator, Matthias Stach, in den Yarra River.

Weiterlesen

Hoch in die Lüfte

Die Mutprobe des Wintersports

„Ziiiiieeeeeh“ grölt es von den Tribünen der Skisprungschanzen an jedem Wochenende in der Winterzeit. Skispringen bedeutet für ein paar Sekunden frei sein, wie ein Vogel. Die Sportler nehmen auf der Skisprungschanze Anlauf und springen vom Schanzentisch ab. Jeder versucht so weit wie möglich zu springen, wobei Weiten von bis zu 150 Metern erreicht werden. Beim Skifliegen sogar bis zu 253,5 Metern. Dies geschieht entweder im Einzel- oder Mannschaftswettbewerb. Es wird in einem speziellen Anzug und mit langen, speziell an den Springer angefertigte, Skier gesprungen.

Weiterlesen

Favoritensterben bei der Weltmeisterschaft

Dimitrov gewinnt ATP Finals

Die ATP World Tour Finals sind neben den Grand Slams, das begehrteste Turnier in der Tennisszene. Es fand dieses Jahr vom 12. bis 20. November in der Londoner O2-Arena statt. In zwei Vierergruppen spielten die acht besten Tennisspieler des Jahres gegeneinander und nur die zwei besten jeder Gruppe qualifizierten sich für das Halbfinale.

Dieses Jahr kam es zu vielen Überraschungen, die sicher nicht jeder Tennisfan erwarten konnte.

Weiterlesen

Der schnellste Sport auf zwei Beinen

Der neue Hochleistungssport Lacrosse

(c) mainzmusketeers

Lacrosse ist die neu aufkommende Sportart in Deutschland. Sie wird seit langem in den USA betrieben und geliebt. Nun hat dieses Fieber Deutschland ergriffen.

Lacrosse beinhaltet Elemente aus vielen verschiedenen Sportarten, wie American Football, Basketball, Feld- und Eishockey und Fußball.

Es spielen zwei Mannschaften gegeneinander, die bei den Damen je aus 12 Spielern bestehen und bei den Herren aus 10. Gespielt wird mit einem speziellen Schläger, der „Stick“ genannt wird.

Das Ziel ist es mit sehr viel Laufarbeit und geschickten Passspiel mehr Tore zu erzielen, als der Gegner. Der Ball darf mit dem Stick geworfen, gefangen, vom Boden aufgenommen und beliebig weit getragen werden. Weiterlesen