Geld sparen und Klimawandel bekämpfen?

Geht das überhaupt? An der Uni Mainz auf jeden Fall!

Als Student ist der Geldbeutel nicht immer gefüllt und man muss sich gut überlegen wofür man sein Geld ausgeben möchte. Miete, Semesterbeitrag, Partys, Kaffee und … – schon ist Schluss für den Monat. Wie wäre es drei wunderbare Ziele zu verbinden:

Fünf Tage die Woche stehen leckere hausgemachte Eintöpfe in den Mensen der Uni Mainz bereit. Durch den Kauf dieser könnt ihr sparen, euch für den Klimaschutz einsetzen und sogar etwas für eure Figur tun. Nur 1,25€ kostet eine große Portion, die kleinere 0,75 Cent. Im Vergleich zu den anderen Gerichten lassen sich hier täglich knapp 2-3 Euro einsparen. Die Eintöpfe sind meist klassische deutsche Gerichte, die ihren guten Ruf etwas verloren haben. Letzte Woche zum Beispiel gab es Rheinischen Bauern- und Badischen Kartoffeleintopf. Auch der Linseneintopf hat lange Tradition in Deutschland und bietet eurem Körper viel Eiweiß bei geringem Fettanteil. Doch wie zum Teufel hilft der Eintopf unserer Umwelt?!

Es kommen vermehrt regionale Produkte zum Einsatz und die Eintöpfe sind hausgemacht. Da entlang der Wertschöpfungskette keine Tiere gehalten werden, wird für eine Portion Eintopf wesentlich weniger Energie, Fläche und Wasser benötigt. So lassen sich Treibhausgase einsparen. Laut einer Studie des WWF könnten 9 Mio. Tonnen CO2-Äquivalente eingespart werden, wenn jeder Deutsche einen fleischfreien Tag in der Woche einlegen würde. „Das entspricht den CO2- Emissionnen von 75 Milliarden Kilometer Pkw-Fahrtstrecke.“(120g/km)

Einfache Eintöpfe sind bei vielen Bürgern längst vom Speiseplan verschwunden. Der Fleischverzehr hat sich seit 1850 vervierfacht.

Das muss nicht so bleiben, besonders der Klimawandel regt zum Überdenken an!                        Auch Portmanee und Figur zuliebe lohnt es sich, mal auf tierische Produkte zu verzichten.

Außerdem beruhigend: Es muss nicht immer ein Tier leiden um uns ein nährstoffreiches, leckeres Mittagessen (in der Mensa) zu ermöglichen.

Bon Appetit!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s