Weihnachtsgeschenkeberatung der BUNDjugend

img_20161217_103318Mainz, 17. Dezember. Wer heute die Ludwigsstraße entlanglief wurde mit den Worten „Wissen sie schon was sie zu Weihnachten verschenken?“ oder „Möchten sie umsonst ein paar Plätzchen probieren“ an den Stand der BUNDjugend Ortsgruppe Mainz gelockt. Unter dem Thema Weihnachtsgeschenkberatung schlugen sie Passanten selbstgebastelte Geschenkideen vor um Freunde und Familie zu beglücken. Viele Leute wüssten nicht, was sie an Weihnachten verschenken sollen und würden dann irgendetwas kaufen, das die Beschenkten gar nicht brauchen, erzählen sie uns. Da sei es gerade für Jugendliche besser Selbstgemachtes zu verschenken, sei es materieller Natur oder ein Gutscheine für gemeinsame Zeit oder eine Spende an Hilfsorganisationen. Auf ihrem Stand liegen zahlreiche Vorschläge mit Anleitung: Für Bastler etwa kreative Vasen, Stifthalter und Blumentöpfe, für angehende Köche Likör und Kuchen im Glas und für Wellness- und Beautybegeisterte Peeling und Masken – natürlich alles selbstgemacht. Und während man sich beraten lässt darf man fleißig von ihren veganen Plätzchen probieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s