,,The Danish Girl“ – Eddie Redmayne als Transgender-Frau Lili Elbe

Schon im letzten Jahr sorgte Caitlyn Jenner, früher der Olympiasieger im Zehnkampf Bruce Jenner, mit dem Outing als Transgender für Aufsehen. Nun wird dieses Thema erneut im Film „The Danish Girl“ aufgegriffen und ist somit aktueller denn je. Im Film des preisgekrönten Regisseurs Tom Hooper, der unter anderem bei den Filmen „The Kings Speech“ und „Les Misérable“ Regie führte, geht es um das Künstlerehepaar Einar und Gerda Wegener, gespielt von Eddie Redmayne und Alicia Vikander. Einar ist ein erfolgreicher Landschaftsmaler und seine Frau Gerda malt Porträts. Als Einar seiner Frau in Damenkleidern Modell steht, kommt er erstmals mit der Frage über seine eigentliche Identität in Berührung. Für Gerda ist Einar eine Inspiration, doch er entdeckt durch die Verkleidung die Frau in sich und wird später zu Lili Elbe. Es folgt eine Geschlechtsumwandlung und die Frage, wie eine Ehe eine derartige Wendung verkraften kann. Der Film erscheint am 07.01.16 in den deutschen Kinos und Eddie Redmayne, der einen Oskar für seine Darbietung des Physikers Stephen Hawking im Film „Die Entdeckung der Unendlichkeit“ erhielt, wird schon im vorab für seine abermals starke schauspielerische Leistung von den Kritikern gelobt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s