Polizist an Heiligabend am Herborner Bahnhof erstochen

HERBORN. An Heiligabend wurde in Herborn (Lahn-Dill-Kreis) ein Polizist erstochen und ein weiterer schwer verletzt. Wie die Staatsanwaltschaft und das hessische Landeskriminalamt am Donnerstag, den 24. Dezember 2015 mitteilten, wurde ein 46-jähriger Polizist bei einer Messerattacke am Herborner Bahnhof getötet. Der 27-Jährige Angreifer hatte sich zunächst einer Fahrkartenkontrolle widersetzt. Da er auch seine Personalien nicht angeben wollte, haben die Zugbegleiter die Polizei gerufen. Die zu Hilfe geeilten Polizisten betraten gegen 7 Uhr morgens in Herborn den Zug und wurden sofort von dem Mann angegriffen. Der getötete Polizist erlitt sieben Stichverletzungen, der schwer verletzte Kollege ist mittlerweile außer Lebensgefahr. Durch den Gebrauch einer Schusswaffe, verletzte einer der beiden Polizisten zudem den Angreifer schwer. Zum Zeitpunkt der Tat hatte der Mann 1,5 Promille Alkohol im Blut und stand zudem wegen Gewaltdelikten unter Bewährung. Das Amtsgericht Limburg hat Haftbefehl wegen Mordes gegen den Angreifer erlassen. Der Bahnhof war nach dem Vorfall gesperrt, es wurde ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

IMMER MEHR ANGRIFFE AUF POLIZISTEN

Große Trauer und Mitgefühl herrschte unter Polizisten und Politikern aus ganz Deutschland. Der Bundesvorsitzende der deutschen Polizeigewerkschaft Rainer Wendt sagte: „Es fällt schwer, unbefangen Weihnachten zu feiern, wenn man an das unermessliche Leid der Familie denkt, die an Heiligabend einen solchen Verlust erlitten hat. Unsere Gedanken sind bei ihnen und bei unserem verletzten Kollegen.“ Gleichzeitig stellte er aber auch klar, dass immer mehr Angriffe auf Polizisten im täglichen Streifendienst begangen würden. Davor könne man sich nur schwer schützen, selbst wenn alle Maßnahmen zur Eigensicherung getroffen wurden, erklärte Wendt weiter. Alltägliche Einsätze seien immer mehr mit hohem Restrisiko verbunden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s