win10_windows_startscreen1_th

Windows – Aus 9 mach 10

logo-gr53

Washington. Am 21. Januar stellte der Marktführer im Segment PC-Betriebssysteme -Microsoft – weitere Details zu seinem neusten Produkt  vor.

Das ursprünglich für 2014 geplante Betriebssystem hat auf Grund von Entwicklungsschwierigkeiten  entstandenen Verzögerungen mittlerweile ein „Upgrade“ seines namens erfahren. Statt chronologisch Windows 9 zu heißen wird es nun zu 10. Der voraussichtliche Erscheinungstermin wurde von Ende 2014 auf „vermutlich“ Herbst 2015 verschoben. Um seinen Kunden einen Vorgeschmack auf das zukünftige System zu gewähren, stellt Microsoft im Oktober 2014 die frei verfügbare „technical preview“ zum freien Download zur Verfügung.

 „Windows 10 is the first step to an era of more personal computing.”

win10_windows_startscreen1_th

Quelle: microsoft.com

Mit diesem Slogan wirbt der IT-Riese für sein aktuellstes Produkt, die intuitive Sprachsteuerung „Cortana“, ein „Task View“  zum schnellen Wechseln zwischen den Fenstern und der von vielen gewünschten Rückkehrer – dem Startmenü – sowie einem völlig neuartigen Browser-Konzept „Spartan“  sollen die schlechten Zufriedenheits-Rankings des Vorgängers wieder gut machen.  Darüber hinaus soll die Bedienung von speziellen Apps interaktiv zwischen den verschiedenen Windows Geräten möglich sein. Somit soll der User in der Lage sein, die im Büro am PC bearbeiteten Unterlagen, auf einem mobilen Gerät unterwegs fertig zu stellen.

Alle Windows 8 und 7 Nutzer werden vermutlich erfreut sein, dass das Update zu Windows 10 für sie völlig kostenlos sein wird. Somit lässt sich eventuell das „lange Warten“ auf das populärste PC-Produkt der Welt etwas angenehmer ertragen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s