Wildwuchs.tv – eine mainzigartige Weinsession

10822667_10154851594485024_1766079173_n

Quelle: Anja Pezer

Mainz. „Wildwuchs.tv. – ein Wintermärchen“ unter diesem Motto fand am 27.11. das innovative kulturpolitische Projekt zur Stadtentwicklung statt. Seit Frühjahr setzen sich die Initiatoren, Veranstalter und „Gründungsmitglieder“ für eine effektivere Nutzung der Leerstände in Mainz ein. Dazu wurde das ehemalige Autohaus Kraft am Hauptbahnhof West in eine partytüchtige Märchenlandschaft verwandelt.

Das Programm am Donnerstag Abend war vielfältig. Der Charakter der spendenbasierten Veranstaltung basiert auf Improvisation, Spontanität und dem Mitmachen. Neben den verschiedenen musikalischen Acts gab es auch diverse kulinarische Überraschungen. So versorgte Michael („Weinraumwohnung“) die Gäste mit leckeren Weinsorten und Glühwein und bei Britt („Brits Kwisin“) konnte man sich an einer regionalen Küche erfreuen. Und für die Mutigen in dieser Jahreszeit gab es beim „N’Eis“ Stand verschiedene Eissorten oder eine leckere Waffel.

Bei einer gemütlichen Deko konnte man den Feuerakrobaten („pYr-art“) bei ihrer beeindruckenden Show zusehen. Im Anschluss gab es einige Kabarett- und Bandauftritte im Keller des Gebäudes.

Die musikalisch und kulinarisch konzipierte Veranstaltungsreihe soll in leer stehenden Gebäuden durchgeführt werden. Dadurch sollen geschlossene Räume zeitweise in eine charmante Umgebung verwandelt werden. Dies soll auf das Problem des wachsenden Leerstands in Mainz aufmerksam machen.

Zu den Wichtigsten Mitgliedern der Kulturveranstaltung zählen: die Künstleragentur „Musikmaschine“, der Event-Ausstatter „Klingt-Gut“, die Weinhandlung „Weinraumwohnung“, die Leerstandsinitiative „Schnittstelle5“, die Band „J.STONE“, die Feuerakrobaten von „pYr-art“ und die Mädels vom Café „Wildes Leben“.

Der Zuspruch für das Event macht sich an der stetig wachsenden Gästeanzahl bemerkbar. Nicht zuletzt sind auch das Mainzer Kulturdezernat und das Amt für Wirtschaft und Liegenschaften inzwischen zum Partner geworden.

Da das Event kurzfristig geplant und dementsprechend bekannt gegeben wird, muss man bei den Terminen Augen und Ohren aufhalten. Ort und Zeit werden auf www.wildwuchs.tv oder auf ihrer Facebook-Seite veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s